Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration

Slider Image

NWL – Karriere

Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration mit dem Schwerpunkt Infrastruktur und Workplace-Management

Unna | Vollzeit | unbefristet

Wir − der Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) − gestalten, organisieren, vermarkten und finanzieren den SPNV in Westfalen-Lippe als Teil des Mobilitätsangebotes in NRW. Darüber hinaus entwickeln wir nachhaltige, vernetzte Mobilitätskonzepte und -lösungen im Umweltverbund und wirken darauf hin, diese mit unseren Partnern umzusetzen, um einen Beitrag zur Verkehrswende zu leisten.

Am Hauptsitz in Unna sowie in den regionalen Geschäftsstellen in Münster, Bielefeld, Paderborn und Siegen arbeiten rund 130 Mitarbeitende gemeinsam an der Umsetzung sowie Weiterentwicklung dieser Ziele für die Bürgerinnen und Bürger der Region. Unser Verband gestaltet den gesellschaftlichen Wandel aktiv mit. Als Mitarbeiter/in des Sachgebietes IT stellen Sie die Verfügbarkeit unserer IT-Services für unsere gemeinsame Aufgabe sicher. 

Das bringen Sie ein:

  • Installieren, Administrieren sowie Überwachen und Verantworten unserer IT-Infrastruktur mit folgenden Schwerpunkten:
    • Microsoft Server und Services
    • Microsoft Azure Cloud Infrastruktur
    • Active Directory Domäne / Gruppenrichtlinien
    • LAN´s an 5 Standorten des NWL (Switching/Routing/Wireless) 
  • Mitwirken in Digitalisierungsprojekten sowie Optimieren von bestehenden Prozessen
  • Mitwirken beim Aufbau und Betrieb unseres Servicedesks bei Anwendungs- und Prozessfragen 
  • Mitwirken bei IT-Security-Themen mit starkem Fokus auf „Security by Design“

 

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug, vorzugsweise im Bereich der Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Alternativ: eine IT-Ausbildung z.B. als Fachinformatiker mit dem Schwerpunkt Systemintegration oder vergleichbare Qualifikationen 
  • Mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung in den Bereichen Infrastruktur und Workplace-Management 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Firewall-Management und VPN sowie Mobile Device Management
  • Mehrjährige Berufserfahrung in dem Bereich IT-Servicemanagement (ITSM) sind wünschenswert
  • Begeisterungsfähigkeit für neue und innovative Technologien in Verbindung mit Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Selbständiger, strukturierter sowie serviceorientierter Arbeitsstil
  • Kommunikationskompetenz
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Mindestniveau B 2

 

Das bringen wir ein: 

  • eine aufgaben- und verantwortungsadäquate Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TVöD (VKA) - je nach persönlichen Voraussetzungen, beruflicher Erfahrung und den übertragenen Aufgaben kann die Einstellung auch mit einer Eingruppierung in Entgeltgruppe 12 TVöD (VKA) erfolgen
  • eine leistungsstarke Betriebsrente 
  • Zuschuss zur vermögenswirksamen Leistungen 
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit einem arbeitnehmerfreundlichen Tarifvertrag nach TVöD (VKA) 
  • ortsunabhängiges, mobiles Arbeiten nach Absprache
  • flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • ein Gleitzeitkonto zur Erfassung und dem Abbau von Überstunden 
  • attraktive Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung 
  • 30 Tage Jahresurlaub plus Heiligabend und Silvester frei

 

Für Fragen wenden Sie sich gerne per E-Mail an personal@nwl-info.de.

Ihre Unterlagen richten Sie bitte in elektronischer Form bis zum 28.05.2024 an die E-Mail-Adresse bewerbung@nwl-info.de

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Auch Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten nach dem SGB sind uns willkommen.
 

Jetzt bewerben!