Detail

Slider Image

Presse

Fußballsonderzüge zum Bundesligaspiel am 27.08.2021 Borussia Dortmund – TSG 1899 Hoffenheim

26.08.2021

Zum Bundesligaspiel in Dortmund am Freitag, 27.08.2021 um 20:30 Uhr gegen den TSG 1899 Hoffenheim werden wieder Fußballsonderzüge zum/vom Signal Iduna Park eingesetzt.

Anreise
Neben den planmäßigen Zügen der RB 52, RB 53 und RB 59 verkehrt auch ein Sonderzug der Eurobahn aus Richtung Hamm / Unna / Holzwickede.

Dieser Sonderzug fährt direkt bis zur Haltestelle Signal Iduna Park.

Die Züge der Linie RE 57 (in/aus Richtung Bestwig/Winterberg) halten darüber hinaus vor Spielbeginn außerplanmäßig in Signal Iduna Park.

Abreise
Neben den planmäßigen Zügen der RE 57, RB 53 und RB 59, fahren ab Signal Iduna Park die Fußballsonderzüge in Richtung:
 

  • Holzwickede / Unna / Soest / Paderborn
  • Dortmund Hbf. / Lünen / Coesfeld sowie
  • Holzwickede / Unna / Hamm.


Fahrplaninfos
Die genauen Fahrzeiten und Unterwegshalte der Züge entnehmen Sie bitte den an den jeweiligen Bahnhöfen ausgehängten Fahrplänen. Weitere Informationen sowie die Fahrpläne aller Züge zum Stadion finden Sie auch auf www.nwl-info.de.

Gültigkeit des BVB-KombiTickets
Mit Beginn der Fußball Bundesliga Saison 202120/22 wird zur Hin- und Rückfahrt zu allen Heimspielen von Borussia Dortmund ein NRW-weit gültiges KombiTicket angeboten. Das KombiTicket berechtigt die Inhaber einer Dauerkarte oder einer Tageseintrittskarte des BVB zur kostenlosen Nutzung aller Nahverkehrsmittel in NRW für die Hin- und Rückfahrt zum Stadion.  

Der BVB gibt aktuell ausschließlich Tageskarten als OnlineTickets (sog. Print@Home-Eintrittskarten) aus. Zur Nutzung des Nahverkehrs in NRW muss der Inhaber zur Fahrtlegitimierung ein zusätzliches KombiTicket mit sich führen. Dieses kann der Ticketinhaber mit Eingabe seiner Ticketnummer in einem Online-Portal (https://kombiticket.dsw21.de) herunterladen.  


Ansprechpartner
Uli Beele
Pressesprecher
Friedrich-Ebert-Str. 19
59425 Unna
Telefon: 02303 253116-12
E-Mail: u.beele@nwl-info.de

Uli Beele

Leitung Presse & Kommunikation

Uli Beele

Telefon: 02303 95263-12

E-Mail: kommunikation@nwl-info.de

NWL kompakt.
Abonnieren